„Hackerangriff auf Frei.Wild Online Shop“

Liebe Frei.Wild Gemeinde,

hier anbei ein kurzes Statement zu den im Netz kursierenden Gerüchten bzgl. eines Hackangriffs auf den FW Online Shop:

Eine namentlich bekannte Hackergruppe hat sich nach eigenen Angaben illegalen Zugang auf unsere Shop Datenbank verschafft und teilweise Zugriff auf Adress + Telefondaten von Usern erhalten. Weiter behaupten sie, dass sie auch in Besitz von Passwörtern und Bankdaten wären.

Wir haben dies geprüft und sind dabei, umgehend die entsprechenden Datenschutzbehörden in Kenntnis zu setzten, sowie Strafantrag zu stellen. Der Angriff passierte wohl gestern (14.06.2016). Wir haben Stichproben der gestohlenen Daten geprüft und konnten Übereinstimmungen erkennen.

Fakt:

  • Es sind nach unseren Recherchen KEINE Bankdaten betroffen!
    (Diese werden im Shop gar nicht gespeichert)
  • Es wurden 3786 Passwörter entschlüsselt (wohl die sehr einfachen)
  • Es sind (leider), zumindest teilweise, Kundenadressen und Telefonnummern betroffen!


Wir konnten das Leck bereits lokalisieren! Dennoch werden wir bis voraussichtlich 30.06.2016 offline bleiben, um entsprechende Updates und Sicherheitschecks durchzuführen!

Zum Schutz Eurer Daten vor Zugriff wurden sämtliche Passwörter zurückgesetzt.

*Empfehlung*: Solltet Ihr das im Frei.Wild Shop verwendete Passwort auch auf anderen Websites/Anwendungen nutzen, so empfehlen wir dringend diese auch dort zu ändern!!!

Sobald unser Shop wieder online ist, könnt Ihr Euch ein neues Passwort generieren lassen, welches an Eure Mailadresse verschickt wird:

Wir bedauern diesen Vorfall außerordentlich! Bitte gebt uns dafür noch ein paar Tage Zeit, wir arbeiten mit Hochdruck daran…Wie wir mitbekommen haben, scheinen wir wohl nicht die Einzigen Betroffenen der letzten Tage zu sein.
Traurig genug, dass es Menschen gibt, die nichts Besseres zu tun haben, als permanent auf der Lauer zu liegen, um Anderen zu schaden…bitte lasst Euch davon nicht unter kriegen, wir tun es auch nicht !

LG, Frei.Wild Online Shop